Installationshinweise

Hier findest du Installationshinweise rund zu unseren Produkten. Sollten trotzdem. noch Fragen offen bleiben, kannst du uns jederzeit kontaktieren. 

Ambiente-Beleuchtung

Für die Installation der LED-Lichter müssen die Originalen zuerst ausgebaut werden. Dafür verwendest du am besten einen großen Schlitzschraubendreher oder ein breites Messer. Mit eins vom beiden hebelst du das das originale Licht raus. Um den Prozess zu vereinfachen, bietet es sich an, die einzelne Schraube auf Fahrerseite zu lösen. Nach dem das originale Licht gelöst ist, trennt man nun den Stecker ab und steckt das neue Licht an. Jetzt kann man die Fassung wieder rein drücken. Fertig ist die Installation.

Aufhänger für den Kofferraum Model 3

Im oberen, rechten Teil des Kofferraum findet sich eine längere, herausstehende Schraube. Auf diese Schraube dreht man den Haken drauf. Schon ist man fertig. 

Aufhänger für den Kofferraum Model Y

Schau dir die Position des Aufhängers anhand des Produktbildes an. Dort wird der Haken eingeklickt. Schon bist du fertig. 

Bildschirmschutz

Öffne die Packung und reinige den Bildschirm mit den beiliegenden Tüchern. Arretiere das Glas mit den beiliegenden Stickern und drück das Glas von der Mitte nach aussen an. Schon ist man fertig.

Kofferraumschutzblende

Zieh die Schutzfolie der Blende ab. Nun ziehst du noch den Film auf dem doppelseitigen Klebeband ab. Richte die Blende so aus, dass diese bündig zur Mitte anliegt und drücke diese nun an. Fertig ist die Installation. 

Performance Pedale 

Zieh die originalen Pedale mit einer Drehbewegung ab. Merke dir vorher die Orientierung der einzelnen Pedale. Nun kannst du die Performance-Pedale überstülpen. Ziehe hierzu die Gummilippen auf der Rückseite zur Seite. Es bietet sich an, diese vorher leicht zu erwärmen und ein paar Mal zu biegen. Das vereinfacht die Installation deutlich.

T-Logo Türprojektor

Für die Installation des Projektors müssen die Originalen zuerst aus den Türen ausgebaut werden. Verwende dafür einen großen Schlitzschraubendreher oder ein breites Messer. Mit eins von beiden hebelst du die originale Leuchte vorsichtig raus. Nun ziehst du den Stecker vorsichtig ab und verbindest den Projektor. Achte darauf, dass das Kabel nicht in die Türverkleidung rutscht und auf die richtige Orientierung der Projektion. Nun kannst du den Projektor wieder in die Verkleidung drücken. Schon bist du fertig. 

Türschloss-Abdeckung

Reinige die Fläche rund ums Türschloss. Ziehe nun das doppelseitige Klebeband ab und drücke die Abdeckung auf das Türschloss. Fertig ist die Installation. 

Wheel-Caps

Ziehe die originale Radkappe am besten mit beiden Händen von der Felge ab. Dafür ist einiges an Kraft notwendig. Ist die Radkappe erfolgreich abgezogen, wird nun einfach die neue Abdeckung raufgeklickt. Schon bist du fertig. 

TESLA-Schriftzug

Um den Schriftzug mittig auszurichten, sollte man zuerst mit Malertape die Mitte des originalen Logos markieren. Dort ist später genau mittig das "S" des Schriftzuges zu positionieren. Um den Schriftzug nun noch in Waage zu installieren, hilft es, sich mit Malertape eine gerade Linie von links nach rechts zu kleben. An dieser richtet man den Schriftzug dann aus. Bei der Entfernung des originalen Logos sollte man dieses erhitzen (kein Heißluftföhn wegen des Lackes) und danach mit einem Kleberesteentferner arbeiten, um alles ordentlich zu säubern. 

PPF Schutz für Türgriffe

Bevor die Installation losgehen kann, muss der Bereich um die Türgriffe großflächig gereinigt werden. Nach der Reinigung müssen bitte noch die beiden mitgelieferten Sprühflaschen mit Wasser aufgefüllt werden.  Nun kann es losgehen, besprühe den Bereich um den Türgriff, deine Hände und die Folie von beiden Seiten mit der Slip-Solution (Flasche mit Sticker). Richte die Folie nun zum Türgriff aus und beginne mit dem Rakel die Flüssigkeit von der Mitte nach außen zu rakeln. Rutscht der Rakel nicht mehr über die Folie, sprühe mehr Slip-Solution. Gleiches gilt, wenn die Folie nochmal neu ausgerichtet werden muss. Sprühe dafür unter die Folie erneut Slip-Solution. Sollten die Ecken nicht richtig halten, sprühst du in diesem Bereich die Tack-Solution. Diese sorgt für eine stärkere Haftung der Folie. Fahre so lange mit dem Rakel über die Folie, bis alle Blasen weg sind und die Folie nirgends mehr absteht. Lasse die Folie danach 24h trocknen. Bei aufkommenden Fragen kannst du mir jederzeit schreiben.